muinar internet studios

News zur aktuellen Entwicklung des Internets

 

Wichtiges zum World Wide Web, für Sie gefunden. Die Web-News gibt es schon seit 2001. Wenn Sie einen alten Artikel suchen, melden Sie sich bei uns.

FAZ: Warum wir Google fürchten
(16.04.2014) »Wir sind überzeugt, dass Portale wie Google, Facebook, Amazon und Apple weitaus mächtiger sind, als die meisten Menschen ahnen.«

 

T-Online: Facebook will ins europäische Bankengeschäft einsteigen
(14.04.2014) »Das Online-Netzwerk steht einem Zeitungsbericht zufolge kurz vor dem Erhalt einer Banklizenz in Irland.«

 

Heise: Präzise Ortserkennung nicht nur im Freien
(01.04.2014) »Ein Start-up aus Finnland will mit Hilfe des Magnetsensors von Smartphones die Navigation in Innenräumen erlauben.«

 

Golem: Rocket Internet startet Portal für Putzarbeiten
(29.03.2014) »Das Angebot ist in Berlin gestartet, im kommenden Monat sollen Hamburg, München, Köln und Frankfurt folgen.«

 

Heise: Onlinegeschäft treibt Cewe-Umsatz
(27.03.2014) »Das relativ junge Geschäftsfeld habe 2013 um fast 40 Prozent auf etwa 60 Millionen Euro zugelegt«

 

Netzwoche: Proteste gegen Preiserhöhung bei Xing
(24.03.2014) »Man versuche sich auf der "Hochpreisinsel Schweiz", bei den im Vergleich zum Ausland gut verdienenden Kunden, zu bedienen.«

 

NZZ: E-Commerce revolutioniert den Detailhandel
(20.03.2014) »Wird nur eine Bezahlung per Vorkasse angeboten, verlassen rund 80% der Kunden die Site wieder.«

 

Heise: Google geht gegen Suchmaschinenspam-Netzwerke vor
(17.03.2014) »"Ich glaube, die 'Guten' haben eine wirkliche Chance wenn sie eben nicht spammen."«

 

Heise: Suchmaschinenoptimierung: Die Luft wird dünner
(17.03.2014) »Mit über Contentmarktplätzen billig eingekauften Texten, deren Verfasser meist keine Ahnung von der Materie hätten, ließen sich immer weniger gute Ergebnisse erzielen.«

 

Golem: Europol warnt vor kostenlosen WLAN-Hotspots
(10.03.2014) »Oerting warnt etwa davor, in einem WLAN eines Kaffeehauses seine Bankgeschäfte zu erledigen.«

 

Heise: Erdogan gegen das Netz: "Die Nation nicht Facebook opfern"
(10.03.2014) »Seine Widersacher scheinen jedenfalls über einen schier endlosen Fundus an illegal mitgeschnittenen, sensiblen Telefonaten zu verfügen.«

 

DWN: YaCy: Deutsche Informatiker wollen Google Konkurrenz machen
(10.03.2014) »Durch ein dezentrales Suchnetzwerk wird dabei Datenmissbrauch und Zensur verhindert. Die Software ist quelloffen und speichert keine Daten über die Nutzer.«

 

Golem: Samwer-Brüder eröffnen Fernbus-Portal
(04.03.2014) »Klickbus.de funktioniert ähnlich wie Meta-Hotelsuchmaschinen.«

 

Heise: Satellitentechnik hilft Fischereikontrolleuren
(03.03.2014) »Dank moderner Überwachungstechnik entsteht ein riesiges Auge über den Weltmeeren, mit dem Kontrolleure den Übeltätern auf die Finger gucken können.«

 

Golem: Massenweise unsinnige Publikationen zurückgezogen
(27.02.2014) »Mit SCIgen wollten die MIT-Forscher darauf aufmerksam machen, dass viele wissenschaftliche Fachkonferenzen die Einreichungen kaum prüfen.«

 

Golem: Stiftung Warentest stuft nur Threema als "unkritisch" ein
(27.02.2014) »Threema verzichtet auf die Übermittlung von Nutzerdaten.«

 

Heise: Deutsche bemängeln Datenschutz in sozialen Netzwerken
(27.02.2014) »91 Prozent aller befragten Nutzer halten den Schutz der persönlichen Daten in sozialen Netzwerken für wichtig.«

 

Golem: Das ist neu an Google Maps
(22.02.2014) »Das Kartenmaterial wirkt nun wesentlich übersichtlicher, was auch daran liegt, dass die gesamte Bildschirmbreite von den Landkarten ausgefüllt wird.«

 

Heise: Software sortiert Bilder automatisch nach visueller Ähnlichkeit
(18.02.2014) »Übereinstimmungen in Farbe und Farbvariation erkennt die Software ebenso wie Objektgröße, Ausrichtung und Anisotropie.«

 

Heise: Mozillas Chefin verteidigt Werbepläne für Browser Firefox
(17.02.2014) »Bislang lebt diese Stiftung zum großen Teil von Suchmaschinenbetreibern wie Google«

 

Know-How  |  Das Netz verstehen: Aktuelles, Ursachen und Perspektiven - Seit 1997. Jetzt abonnieren!

Wo stehen Sie mit Ihrer Website? Das ultimative Feedback. Zur Zeit kostenlos...

In guten Händen: Mit muinar Hosting läuft diese Website völlig unterbruchsfrei schon seit 3 Monaten, 14 Tagen, 8 Stunden und 29 Minuten.

Fragen? Wir geben gerne Auskunft!
Mike S. Krischker   Muinar Internet Studios
CH-9213 Hauptwil   +41 (0)79 75 70 516