Webdesign-Schweiz

News zur aktuellen Entwicklung des Internets

 

Wichtiges zum World Wide Web, für Sie gefunden. Die Web-News gibt es schon seit 2001. Wenn Sie einen alten Artikel suchen, melden Sie sich bei uns.

Gulli: Ray Kurzweil entwickelt Chatbot für Google
(31.05.2016) »Chatbots sollen in Zukunft immer mehr an Relevanz gewinnen und den User in vielen Situationen auf eine natürliche Art unterstützen.«
Vielleicht merkt man dann der Unterschied von künstlicher zu wahrer Intelligenz?

 

Heise: Tech-Riesen im Visier: Donald Trump gegen Amazon, Apple und Co.
(25.05.2016) »"Glaubt mir, wenn ich Präsident werde, oh dann haben sie Probleme", polterte Trump im Februar bei einer Wahlkampfveranstaltung in Texas.«

 

Heise: Bundesdatenschutzbeauftragte warnt vor lauschenden Sprachassistenten
(25.05.2016) »"Als Datenschützerin sehe ich intelligente Sprachassistenten, die mit einem Mikrofon permanent ihre Umgebung 'belauschen', kritisch"«

 

Golem: Schweizer Cert gibt Security-Tipps für Unternehmen
(24.05.2016) »Das Schweizer Cert hat detailliert die Angriffsmethoden einer APT-Gruppe auf den Technikkonzern Ruag analysiert und gibt Unternehmen Tipps zum Schutz.«

 

Heise: Kommentar: Allo, Google? Geht's noch?
(24.05.2016) »KI und Privatsphäre, das passt nicht zusammen.«

 

Focus: Tech-Insider sagt Apple das Schicksal von Blackberry voraus
(24.05.2016) »Was für Blackberry das iPhone war, könnte für Apple das Thema Künstliche Intelligenz werden.«

 

Golem: Ohrstöpsel als Universalübersetzer
(20.05.2016) »Das Startup Waverly Labs plant einen Kopfhörer samt Mikrofonen, der aufgezeichnete Gespräche direkt in die Zielsprache übersetzen kann.«

 

Heise: Erpressungs-Trojaner TeslaCrypt gibt auf: Master-Schlüssel veröffentlicht
(20.05.2016) »Opfer der Ransomware können nun ohne Lösegeld zu zahlen wieder Zugriff auf ihre Daten bekommen.«

 

Golem: Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
(18.05.2016) »Wieder einmal wollen mir Abzocker am Telefon weismachen, dass mein Windows-Rechner gehackt ist und sie ihn reparieren müssen. Jetzt lasse ich sie mal machen. Ein Erlebnisbericht.«

 

Golem: John McAfee blamiert sich mit angeblichem Whatsapp-Hack
(18.05.2016) »Mit "eigenen, abgelegenen Servern in den Bergen von Colorado" will John McAfee verschlüsselte Whatsapp-Nachrichten gehackt haben. Leider alles Unsinn.«

 

Heise: Der Datenmensch: Vom schleichenden Schwinden der Autonomie
(12.05.2016) »Mit Big Data, Ubiquitous Computing und dem Internet der Dinge sowie Künstlicher Intelligenz würden "Situationen hergestellt, die viel weniger Auswahl ermöglichen"«

 

Golem: Amazon-Kundenrezensionen sagen wenig über Produktqualität
(11.05.2016) »Auch wenn Produkte nur sehr wenige Amazon-Kundenrezensionen gehabt hätten, hätten sich Kaufinteressenten immer stark davon beeinflussen lassen«

 

Heise: Schutz vor Überwachung: Twitter kappt Analyse-Zugang der US-Geheimdienste
(10.05.2016) »Wie das Wall Street Journal unter Berufung auf Eingeweihte berichtet, hat Dataminr auf Drängen von Twitter Verträge mit Geheimdiensten beendet.«

 

Golem: Von Kabelsalat und längst überfälligen Upgrades
(09.05.2016) »Wenn eine Firma schneller wächst als ihre Technik, kämpft sie nicht nur mit Kabelsalat, sondern vor allem mit uralter Software.«

 

Futurezone: Apple Music löscht 122 Gigabyte Daten von Komponist
(06.05.2016) »Seltene Versionen von anderen Musikstücken wurden gelöscht und durch populärere Versionen ersetzt.«

 

Heise: Bildbearbeitung: Crashkurs Paint.Net
(04.05.2016) »Die kostenlose Bildbearbeitung Paint.Net richtet sich an alle, denen Paint zu wenig und Photoshop oder Gimp zu viel ist.«

 

Heise: Snowden wirbt für Datenschutz als "Selbstschutz"
(03.05.2016) »Wenn die Privatsphäre jetzt nicht gesichert werde, sei sie vermutlich auf immer für die Gesellschaft verloren.«

 

Golem: Windows 10: Suche erlaubt keine anderen Browser und Suchmaschinen mehr
(30.04.2016) »Microsoft betont, dass Windows-10-Nutzer weiterhin im Betriebssystem einen anderen Standardbrowser bestimmen können.«

 

Heise: 20 Jahre digitales Weltgeschehen: Ein paar Anmerkungen
(30.04.2016) »Man wünscht sich etwas, hebt die Hand oder die Stimme – und der Wunsch geht in Erfüllung.«

 

Heise: BSI-Umfrage: Ein Drittel der Unternehmen ist von Erpressungs-Trojanern betroffen
(30.04.2016) »95,3 Prozent der betroffenen Firmen sind nicht auf die Lösegeld-Forderung eingegangen.«

 

Know-How  |  Das Netz verstehen: Aktuelles, Ursachen und Perspektiven - Seit 1997. Jetzt abonnieren!

Werden Sie bei leeren Seiten auch manchmal ungeduldig? Weshalb Ihre Seiten bei uns schneller laden...

Fragen? Wir geben gerne Auskunft!
Mike S. Krischker   Webdesign-Schweiz
CH-9213 Hauptwil   +41 (0)79 75 70 516