Webdesign Schweiz - Home
Unsere
Website
ist
Tracking
-frei!

Erklärvideos

# tracking datenschutz cookies

Haben Sie gewusst?

# website google datenschutz cookies

Auf den meisten Websites werden Sie zuerst zu Google geschickt, wo Sie rund 50 individuelle Daten abgeben. Erst danach gelangen Sie zur eigentlichen Website.

Die Speicherung Ihrer Daten in Cookies wird oft mit der 'Verbesserung des Nutzererlebnisses' begründet. Doch das ist Unsinn. Kaum ein Website-Betreiber braucht wirklich Cookies zur Daten-Analyse. Die 'Mode' der Cookie-Bestätigungen entstand, weil die grossen Webkonzerne massenweise Cookie-Daten abfragen.

Wenn Sie nicht wollen, dass Ihre Website-Besucher unwissentlich Daten abgeben: Wir helfen Ihnen gerne weiter! Ihre Besucher geniessen dann die Freiheit, welche ihnen zusteht - und Sie haben noch weitere Vorteile >

Fallstudien

# webdesign schweiz inhouse datenschutz

Know-How

# news daten tracking datenschutz
Die WebNews ++ Smart Speaker hören beim Sex zu und nehmen die Laute auf ++ Interessenverbände warnen vor Googles Fitbit-Übernahme ++ Der Schweizer Onlinehandel ist nicht zu bremsen ++ TikTok und weitere 53 iOS-Apps lesen weiterhin die Zwischenablage aus ++ Indien sperrt TikTok, WeChat und 57 weitere Apps, die Daten nach China schicken ++   Die TechNews ++ Bundeskartellamt: Smart-TV-Hersteller verstoßen massiv gegen die DSGVO ++ Fitbit-Übernahme - Wenn dir Google beim Atmen zuhört ++ Segways werden eingestellt ++


25 Jahre Erfahrung - Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung! Sie können dadurch mit inviduelleren Lösungen rechnen und von flexibleren Möglichkeiten bei der Gestaltung ausgehen!