Webdesign Schweiz - Home
Meine
Besucher
werden
nicht
> getrackt!
what?

Erklärvideos

# tracking datenschutz cookies

Haben Sie gewusst?

# website google datenschutz cookies

Auf den meisten Websites werden Sie zuerst zu Google geschickt, wo Sie rund 50 individuelle Daten abgeben. Erst danach gelangen Sie zur eigentlichen Website.

Auf vielen Websites akzeptieren Sie 'freiwillig' die Speicherung Ihrer Daten in Cookies. Die Begründung mit der 'Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit' ist meist Unsinn. Die gesammelten Daten werden bei grösseren Websites oft an unbekannte Konzerne verkauft.

Wenn Sie nicht wollen, dass Ihre Website-Besucher unwissentlich Daten abgeben: Wir helfen Ihnen gerne weiter! Ihre Besucher geniessen dann die Freiheit, welche ihnen zusteht - und Sie haben noch weitere Vorteile >

Fallstudien

# webdesign schweiz inhouse datenschutz

Know-How

# news daten tracking datenschutz
Die WebNews ++ Riesiger Leak enthüllt komplette Bevölkerung Ecuadors ++ Ebay Deutschland kassiert nun selbst ++ Millionen Patientendaten ungeschützt im Netz ++ Die meisten Cookie-Banner sind illegal ++ Menstruations-Apps geben intime Daten an Facebook weiter ++   Die TechNews ++ 3D-Druck: Modell-Sammlung für Repair Cafés online ++ Sicherheitsforscher warnen vor GPS-Uhren für Kinder: Sofort wegwerfen ++ Apple: Akku-Tausch und Reparaturen werden einfacher ++


Erfolgreiche Suchdienst-Optimierung - Unsere integrierte Suchdienst-Optimierung wird in unserem eigenen CMS verwirklicht und direkt in effizientestem Code umgesetzt. Sie funktioniert hervorragend - seit über 20 Jahren!