Zwischen meinen Kunden
und mir steht niemand
- auch kein Weltkonzern.
Der Newsletter
... seit 1997

 

Seit 1997 wöchentlich Aktuelles:
Golem - Putin unterschreibt Gesetz zu russischer Pflichtsoftware (05.12.2019) »Russland hat auch andere Pläne, die IT-Infrastruktur möglichst in landeseigenen Händen zu halten.« - Setzt sich in Russland die Erkenntnis durch, dass die Mehrheit der grossen Softwarekonzerne spioniert?

Golem - Was plant Google mit den Gesundheitsdaten? (05.12.2019) »dass Deepmind "hier nicht tätig wäre, wenn wir nicht glauben würden, dass wir das Gesundheitswesen innerhalb von zehn Jahren radikal umwandeln könnten".«

Heise - Google-Gründer Brin und Page treten zurück (04.12.2019) »Durch den Rückzug vermeiden die beiden, sich dem wachsenden Konflikt mit der Google-Belegschaft stellen zu müssen... Die internen Probleme Googles lassen sich nicht mehr unter den Teppich kehren.«

Computerworld - Google erneut im Visier der EU-Regulierungsbehörden (03.12.2019) »So werde untersucht, wie und warum das Unternehmen Daten sammelt... Suchdienste, das Targeting bei Online-Werbung, Login-Dienste und den Google Webbrowser Chrome.«

Standard - China: Mobiles Internet nur gegen Gesichtsscan (03.12.2019) »warnen Kritiker davor, dass damit eine riesige Datenbank mit privaten Fotos fast aller chinesischer Bürger aufgebaut wird«

Datenschutz-Blog - Datenschutz: Google Analytics am Ende? (02.12.2019) »Welche Aussagekraft hat ein Tool zur Benutzerzählung, wenn der Zählvorgang von der vorherigen Zustimmung der Besucher abhängt?«

Inside-IT - US-Techkonzerne er­füllen DSGVO mangelhaft (01.12.2019) »Google, Facebook, Twitter und Co. erfüllen die Anforderungen der DSGVO laut einer Studie kaum. Insbesondere der Umgang mit sensiblen Daten ist "unzureichend" bis "völlig unbefriedigend".«

Standard - EU-Aufseher untersuchen Googles Umgang mit Daten (01.12.2019) »Geprüft werde wie und warum der Internetriese Daten sammle, bestätigte die EU-Kommission Informationen der Nachrichtenagentur Reuters.«

Heise - Bank-Manager über PSD2: Datenteilen nutzt vor allem Google, Facebook und Apple (27.11.2019) »Der Wettbewerb verlagere sich damit hin zu "Non-Banks". Ganz in diesem Sinne habe Google bereits angekündigt, ins Bankgeschäft einsteigen zu wollen.« - Google hat die genauesten Informationen über uns.

Inside-IT - Schweizer Startup Smallpdf feiert Meilenstein (25.11.2019) »Das Zürcher Startup Smallpdf meldet, die Marke von insgesamt 500 Millionen Anwendern überschritten zu haben.«




Suchdienst-Optimierung, die funktioniert!
> Beispiele einiger unserer Suchdienst-Rankings